top of page

Behandlung Trigeminusneuralgie

Sie leiden unter einer Trigeminusneuralgie und werden medikamentös behandelt?

Bei vielen Patient:innen haben wir die Erfahrung gemacht, dass trotz starker Schmerzmedikamente keine Schmerzfreiheit erzielt werden kann.

Wir bieten Ihnen einen Infiltrationsbehandlung (Spritzen) an, mit der Sie Schmerzfreiheit erlangen können und in der Regel auch die starken Schmerzmittel reduzieren und absetzen können.

Nach der ersten Spritze merken die meisten Patient:innen schon eine deutliche Verbesserung. Die Abstände, in denen die Behandlung erforderlich ist, ist bei jedem unterschiedlich, viele erreichen nach den ersten 1-2 Behandlungen eine Schmerzfreiheit von bis zu 6 Monaten, oft sogar länger.

Haben Sie Interesse an der Behandlung, dann vereinbaren Sie gerne einen persönlichen Beratungstermin.

bottom of page